Über Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von besuchten Websites auf Ihrem Computer abgelegt werden. Sie werden häufig verwendet, um Websites zum Funktionieren zu bringen oder effizienter zu arbeiten und den Besitzern der Website Informationen zur Verfügung zu stellen.

Wie verwenden wir Cookies?

Unsere Website-Adresse lautet https://www.dimples-hundehalstuch.de/ („Site“).

Wir verwenden Cookies in einer Reihe von Möglichkeiten, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern, einschließlich:

  • um den Inhalt des Einkaufswagens zu verfolgen, während Sie unsere Website durchsuchen;
  • sich an Ihre bevorzugte Sprache zu erinnern;
  • sich an Ihre Wahl über Cookies auf unserer Website zu erinnern;
  • um die Anzahl der Site-Besucher zu erkennen und zu zählen;
  • Unterstützung bei der Aufdeckung von Betrug;
  • um angemeldet zu bleiben.

Cookies auf unserer Website

Der folgende Text erläutert die von uns verwendeten Cookies und warum.

Unsere Website ist mit WordPress erstellt und WordPress verwendet Cookies, die für das Funktionieren der Website erforderlich sind; beispielsweise:

  • Wenn Sie ein Konto haben und sich auf unserer Website anmelden, setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieser Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schließen.
  • Wenn Sie sich anmelden, richten wir auch mehrere Cookies ein, um Ihre Login-Daten und Ihre Bildschirm-Auswahl zu speichern (z. B. wordpress_logged_in_ [hash], wordpress_sec_ [hash]). Die Login-Cookies bleiben zwei Tage, und die Cookies der Bildschirmoptionen bleiben ein Jahr. Wenn Sie „Remember Me“ auswählen, wird Ihr Login für zwei Wochen beibehalten. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Login-Cookies entfernt.
  • Cookies enthalten keine Informationen, die einen Benutzer persönlich identifizieren, aber persönliche Informationen, die wir über Sie speichern, können mit den Informationen verknüpft sein, die in Cookies gespeichert sind und von diesen erhalten werden.

Mehr zu WordPress-Cookies.

Unsere Website verwendet WooCommerce ein WordPress E-Commerce-Plugin, um unseren Online-Shop zu betreiben. Um den Überblick über die Warenkorbdaten zu behalten, verwendet WooCommerce 3 Cookies:

  • woocommerce_cart_hash
  • woocommerce_items_in_cart
  • wp_woocommerce_session_

Die ersten beiden Cookies enthalten Informationen über den Warenkorb als Ganzes und helfen WooCommerce, die Warenkorbdaten zu ändern. Der endgültige Cookie (wp_woocommerce_session_) enthält einen eindeutigen Code für jeden Kunden, damit er weiß, wo die Einkaufswagendaten in der Datenbank für jeden Kunden zu finden sind. In diesen Cookies sind keine persönlichen Daten gespeichert.

Unser Zahlungs-Gateway, Stripe, verwendet Cookies (z. B. __stripe_mid, __stripe_sid), um zu unterscheiden, wer Sie sind, und um uns die Verarbeitung von Zahlungen zu ermöglichen, ohne dass Kreditkarteninformationen auf unseren Servern gespeichert werden. Wenn auf unserer Website ein Kauf getätigt wird, werden diese Cookies zur Betrugserkennung verwendet. Für mehr Kontext helfen diese Cookie-Daten unseren Betrugssystemen, die Muster betrügerischer Akteure zu erkennen und sie vor dem Kauf zu stoppen, um den Schutz unseres Unternehmens zu gewährleisten. Dies ist wichtig für einen sicheren Service.

Lesen Sie, wie Stripe Cookies verwendet.

Unsere Seite ist mehrsprachig durch das Polylang Plugin für WordPress. Dieses Plugin nutzt dieses Cookie pll_language um Ihre Sprachpräferenz zu erinnern. Die Standard-Dauer dieses Cookies ist 1 Jahr.

Universal Analytics Cookies (Google)

  • _ga
  • _gat
  • _gid

Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Besucher unsere Website nutzen. Wir verwenden diese Informationen, um Berichte zu erstellen und um unsere Website zu verbessern. Die Cookies sammeln Informationen in anonymer Form, einschließlich der Anzahl der Besucher der Website, von denen Besucher auf die Website gelangt sind, und der von ihnen besuchten Seiten.

Cookie Präferenz Cookie

  • cookie_notice_accepted

Als Sie unsere Website zum ersten Mal betraten, wurde Ihnen mitgeteilt, dass unsere Website Cookies verwendet. Dieser Cookie wird verwendet, um Ihre Wahl über Cookies auf unserer Website zu speichern. Es bleibt 1 Monat. In diesem Cookie sind keine persönlichen Informationen gespeichert.

Blocking cookies

In den meisten Browsern können Sie die Annahme von Cookies ablehnen. beispielsweise:

  • Im Internet Explorer (Version 11) können Sie Cookies blockieren, indem Sie die Einstellungen zum Überschreiben von Cookies verwenden, indem Sie auf „Extras“, „Internetoptionen“, „Datenschutz“ und dann „Erweitert“ klicken;
  • In Firefox (Version 47) können Sie alle Cookies blockieren, indem Sie auf „Extras“, „Optionen“, „Datenschutz“ klicken, „Benutzerdefinierte Einstellungen für Verlauf verwenden“ aus dem Dropdown-Menü auswählen und „Cookies von Websites akzeptieren“ entfernen“;
  • In Chrome (Version 52) können Sie alle Cookies blockieren, indem Sie auf das Menü „Anpassen und Steuern“ und dann auf „Einstellungen“, „Erweiterte Einstellungen anzeigen“ und „Inhaltseinstellungen“ und dann auf „Websites sperren von Daten einstellen“ klicken „Unter der Überschrift“ Cookies.

Das Blockieren aller Cookies hat negative Auswirkungen auf die Benutzerfreundlichkeit vieler Websites.

Wenn Sie Cookies blockieren, können Sie nicht auf alle oder Teile unserer Website zugreifen oder diese nutzen.

Löschen von Cookies

Sie können Cookies löschen, die bereits auf Ihrem Computer gespeichert sind. beispielsweise:

  • Im Internet Explorer (Version 11) müssen Sie Cookie-Dateien manuell löschen (Anweisungen dazu finden Sie unter http://windows.microsoft.com/en-gb/internet-explorer/delete-manage-cookies#ie= ie-11);
  • In Firefox (Version 47) können Sie Cookies löschen, indem Sie auf „Extras“, „Optionen“ und „Datenschutz“ klicken und dann „Benutzerdefinierte Einstellungen für Verlauf verwenden“ aus dem Dropdown-Menü auswählen, auf „Cookies anzeigen“ klicken und dann Klicken Sie auf „Alle Cookies entfernen“;
  • In Chrome (Version 52) können Sie alle Cookies löschen, indem Sie auf das Menü „Anpassen und Steuern“ und dann auf „Einstellungen“, „Erweiterte Einstellungen anzeigen“ und „Browserdaten löschen“ klicken und dann „Cookies und andere Websites“ auswählen Plug-In-Daten „, bevor Sie auf“ Browserdaten löschen „klicken“.

Das Löschen von Cookies hat negative Auswirkungen auf die Benutzerfreundlichkeit vieler Websites.